Urban Gardening – Vertikale Bepflanzungsmodule von Pando Trends

„Der Mann mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis sich diese als erfolgreich erweist.“ – Mark Twain.

Mit diesem Zitat möchte ich diesmal einleiten und euch eine wundervolle Produktidee vorstellen und die langjährige Arbeit eines Start-Up unterstützen.

Und am Anfang stand da die Idee…

Ich erinnere mich noch genau, als ich meinen Freund vor fast einem Jahr kennenlernte und er mir mit leuchtenden Augen von seiner Produktidee und seinem Start Up erzählte. Er habe eines abends auf seinem Balkon gestanden, sagte er, und sich über die immer kleiner werdende Fläche auf seinem Balkon geärgert. Denn diese hatte er aufgrund seines grünen Daumens aber vor Allem auch wegen eines Sichtschutzes mit Pflanzenkübeln zugestellt. Da muss es doch eine andere Lösung geben, dachte er, ohne auf seine Pflanzen zu verzichten. Also stand er da vor seinem Geländer und dachte sich, man müsse doch Pflanzen direkt an dem Geländer anbringen können. Er recherchierte nach vertikalen Bepflanzungsmöglichkeiten und fand keine. Er rief seinen Freund an und erzählte ihm davon und beide fingen an zu tüfteln. Nach etlichen Stunden, Wochen und Monaten auf dem Dachboden, entstand dann das Produkt: das vertikale Pando Trends Bepflanzungsmodul.

Vertikale Bepflanzungsmodule von Pando Trends

Die vertikalen Bepflanzungsmodule sind Bepflanzungstaschen aus einem grauen, wasserabweisenden und witterungsbeständigen Stoff, in welche direkt eingepflanzt werden kann. Sie werden einfach mit den dazu gelieferten Harken an das Balkon-Geländer bzw. an eine Wand befestigt und schon kanns los gehen! Lasst eurer Phantasie freien Lauf und bepflanzt nach Lust und Laune mit Blumen, Kräuter oder baut euer eigenen Tomaten in der Pando Tasche an. Das einzige, was ihr dann noch benötigt, ist ein wenig Pflanzenerde und die entsprechende Blume oder die Samen zum Einpflanzen. Dann natürlich das Giesen nicht vergessen, damit ihr langfristige Freunden an den Pflanzen habt. Dies geht übrigens auch spielend leicht: überschüssiges Wasser, welches die Pflanze nicht aufnehmen kann, läuft je nach Bepflanzungsmodul zur unten liegenden Pflanze und wird am Ende in einer integrierten Ablaufrinne gesammelt. Somit schimmelt die Pflanze auch nicht. 🙂

Pando Trends Bepflanzungsmodule

Pando Trends Bepflanzungsmodule

Vom Dachboden ins Bauhaus

Da ist es nun, das Produkt, welches ihr über den eigenen Onlineshop erwerben könnt. Dank einer zufällige Begegnung auf einer Gartenmesse gibt es Pando Trends ab sofort auch in 20 ausgewählten Bauhäusern! Falls ihr wissen wollt, ob auch ein Bauhaus in eurer Nähe Pando Trends Bepflanzungsmodule führt, hinterlasst mir gerne einen Kommentar. Und falls kein Bauhaus in der Nähe sein sollte, könnt ihr auch gerne jederzeit über die Webseite bestellen.


Ich unterstütze Pando Trends mit diesem kleinen Beitrag natürlich gerne. Falls ihr auch ein trendiges und platzsparendes Produkt für euren Balkon sucht und dabei gerne ein aufstrebendes Start Up unterstützen möchtet, dann los!

xx Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.